Räumlichkeiten

Die TAKE-Academy verfolgt ein dezentrales Konzept, das heißt die TAKE-Academy hält für die Weiterbildungsseminare keine eigenen Räumlichkeiten vor. Dabei greifen wir aber auf erstklassige Ausbildungsräumlichkeiten unserer Partner zurück. Wir können durch dieses Konzept gewährleisten, dass keine unnötigen Kosten auf die Seminarteilnehmer umgelegt werden müssen.

 

Überzeugen Sie sich von den Räumlichkeiten unserer Partner:

  • Schulungszentrum der Alpha InnoTec GmbH
  • Schulungszentrum der Glen Dimplex Deutschland GmbH
  • Schulungsräumlichkeiten der Akademie für neue Medien
  • Räumlichkeiten der IHK Lernen GmbH in Bayreuth
  • Räumlichkeiten des Beruflichen Schulungszentrums Kulmbach

 

Für spezielle Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen erlauben wir uns auf alternative Standorte auszuweichen.

Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn

Prof. Dr. Walker-Hertkorn ist seit mehr als fünfzehn Jahren auf dem Gebiet der Geothermie tätig. Als geschäftsführende Gesellschafterin der tewag GmbH hat sie sich bundesweit einen Ruf als erfahrene Spezialistin für die Nutzung der Erdwärme erworben. Als Mitglied im Richtlinienausschuss der VDI 4640 sowie durch die Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Arbeitskreise (zum Beispiel im Arbeitskreis Qualitätssicherung Erdwärmesysteme des Umweltministeriums Baden-Württemberg) wirkt sie maßgeblich an der Formulierung von Qualitätsstandards in der Geothermie mit. Seit 2008 ist sie Professorin an der Fakultät Maschinenbau und Mechatronik der Hochschule Deggendorf mit den Fachgebieten Geothermische Energiesysteme, Bohrtechnik und Erneuerbare Energien.