Dipl.-Ing. Steffen Voigtmann

Nach dem Studium zum Dipl.-Ing. für Energetik begann er seine berufliche Laufbahn bei RIEDEL Kältetechnik GmbH in Nürnberg als Projektingenieur im Export. Nach Tätigkeiten als Verkaufsingenieur und Exportleiter arbeitete er als Vertriebsleiter in mehreren Unternehmen mit dem Schwer­punkt industrieller Kältetechnik für den OEM-Bereich, aber auch im Sonderanlagenbau. Im Vordergrund standen erfolgreiche Produktlösungen im Bereich der hochspezialisierten Kältetechnik für Anwendungen in der Lasertechnik, für Großgeräte in der Medizin (MR und CT) sowie Werkzeug- und Kunststoffmaschinen. Ein Großteil der Umsätze wurde dabei in den USA und China realisiert. Bei einem namhaften Hersteller wurden mit den Produktgruppen Wärmepumpe und Sorptionstechnik weitere Erfahrungen gesammelt. Zuletzt war er in diesem Sektor als Bereichsleiter und Prokurist für Vertrieb, Marketing und Kundendienst verantwortlich.

Seit 2011 arbeitet Herr Voigtmann als selbständiger Unternehmer auf den Gebieten der Energie-Effizienzberatung, in der technisch-kommerziellen Projektentwicklung und der Weiterbildung. Seine Ausbildung vervollständige er 2011 als Absolvent des EUREM-Lehrgangs zum Europäischen Energiemanager. Nach mehreren Veranstaltungen wurde er in 2013 als Lead-Trainer der IHK für dieses Gesamtprogramm berufen.